Anthropopsophie-basierte Psychotherapie: Die Seele in Gesundheit und Krankheit (Modul II)

Beginn: Freitag, 13. Oktober 2017
Ende: Samstag, 14. Oktober 2017
Veranstalter: DtGAP
Ort: Praxis Dr. Reiner, Richterstraße 16, 70567 Stuttgart

 

Anthropopsophie-basierte Psychotherapie: Die Seele in Gesundheit und Krankheit (Modul II)

 

 

 

 

  
Beginn:
Ende:
Ort:
Veranstalter:

13.10.2017 - 17:00 Uhr
14.10.2017 - 17:00 Uhr
Praxis Dr. Reiner, Richterstraße 16, 70567 Stuttgart
Deutsche Gesellschaft für Anthroposophische Psychotherapie (DtGAP)

 

Für:

Psychotherapeuten

 

 

 

 

Eingangsvoraussetzungen:

keine

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildungsstufen:

  
Level A:
Level B:
Level C:
1 h
7 h
4 h

 

 

 

 

Fortbildungspunkte der LÄK:

 

15

 

 

 

 

 

 

 

 

Zertifikate/Teilnahmebescheinigungen:

ja

 

 

 

 

Beschreibung:

Fortbildungskurs aus der Reihe Anthroposophische Psychotherpaie (DtGAP)

 

 

Anthroposophische Psychotherapie erfasst den Menschen in seinem Menschsein ganzheitlich, in allen Dimensionen, und wendet das in der psychotherapeutischen Arbeit an. Der Fortbildungskurs vermittelt in einer zusammenhängenden Folge von Modulen mit Vorträgen, Gruppenarbeit und Fallbesprechungen Grundlagen und Arbeitsweisen der anthroposophischen Psychotherapie.

 

 

 

 

 

Eintrag importiert aus Kalender der Akademie GAÄD am 27.08.2017.

Hier kann kommentiert, ergänzt und diskutiert werden:

Einfach unten auf "Diskussion starten" klicken, im (discourse-) Forum des Jungmedizinerforums anmelden und etwas zu diesem Beitrag schreiben. Diese Diskussion wird dann hier angezeigt. Sollte hier "error embedding" stehen, diese Seite eventuell mehrmals neu laden.