8. Wittener Kolloqium für Humanismus, Medizin und Philosophie: Freiheit?

Beginn: Freitag, 22. März 2019
Ende: Samstag, 23. März 2019
Veranstalter: LEHRSTUHL FÜR MEDIZINTHEORIE, INTEGRATIVE UND ANTHROPOSOPHISCHE MEDIZIN an der Universität Witten/Herdecke
Ort: Universität Witten/Herdecke

8. Wittener Kolloqium für Humanismus, Medizin und Philosophie: Freiheit?

Beginn:
Ende:
Ort:
Veranstalter:

22.3.2019 - 10:15 Uhr
23.3.2019 - 13:00 Uhr
Forschungs- und Entwicklungszentrum (Alfrd-Herrhausen-STraße 44, 58448 Witten)
Universität Witten/Herdecke

Für:

Für Studierende, Ärzte, Fachärzte. Für Interessierte an grundlegenden Fragen der anthroposophisch-medizinischen Menschenkunde im Kontext aktueller Wissenschaft.

Eingangsvoraussetzungen:

-

Ausbildungsstufen:

Level A:
Kommentar:
11 h

11h Eigenarbeit können angerechnet werden.


Zertifikate/Teilnahmebescheinigungen:

ja

Beschreibung:

Kolloquien in Witten

Die jährlich stattfindenden Wittener Kolloquien für Humanismus, Medizin und Philosophie widmen sich der
fachübergreifenden Diskussion von gesellschaftlich relevanten Grundfragen des Humanen im Kontext aktueller Entwicklungstendenzen.

Die Veranstaltung wird als Fortbildung für Ärzte, Psychologen, Pädagogen und andere Fachleute, sowie
für Studierende ausgeschrieben.

Wissenschaftliche Leitung: David Martin, Peter Heusser, Renatus Ziegler, Silke Schwarz

Thema: "Intuition" – Ihr Wesen, ihre Formen
Ihre Ausbildung als Fähigkeit für Wissenschaft und Praxis

Eintrag importiert aus Kalender der Akademie GAÄD am 09.01.2019.

22. bis 23. März 2019 | Witten

8. Wittener Kolloquium für Humanismus, Medizin und Philosophie

 

Eintrag importiert aus Kalender DAMiD am 07.02.2019.

Zurück