Aktuelles + Stellenbörse

--> weitere NEUIGKEITEN
--> weitere STELLENANGEBOTE

Ausbildungsmöglichkeiten

Die Ausbildungsmöglichkeiten und -formen der Anthroposophischen sind vielfältig und lässt sich die Ausbildung vielfältig an die eigene Studiums- oder Arbeitssituation anpassen.

In den verschiedenen deutsprachigen Ausbildungsstätten der Anthroposophischen Medizin werden strukturierte Curricula mit unterschiedlichen Formaten und Schwerpunkten angeboten.

Auf internationaler Ebene sind uns drei Ausbildungsmöglichkeiten bekannt, in vielen Ländern gibt es aber weitere Seminare.

Neben eher institutionalisierten Angeboten spielen wiederkehrende, freiere Arbeitszusammenhänge eine grosse Rolle, wie unter anderem der Studienkurs oder unsere eigenen Jungmedizinertagungen am Goetheanum. Charakterisch ist ein gemeinsames Lernen in Rahmen, die in hohem Maße von den Teilnehmern (mit-)gestaltet werden.

Eine Liste von Veranstaltern innerhalb der Anthroposophischen Medizin befindet sich in unserem Kalender.
Dort finden sich auch Anbieter nur gelegentlich stattfindender Veranstaltungen. Sehr zu empfehlen ist der Basiskurs Anthroposophische Heilmittel der WALA, der 2017 wieder neu beginnt und sich in 5 5-Tages-Modulen über zweieinhalb Jahre zieht.

Viele Weiterbildungsveranstaltungen in Deutschland sind von der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte (GAÄD) veranstaltet und finden sich im Kalender der Akademie GAÄD, die sich die Organisation der Weiterbildung zur Aufgabe gemacht hat.

Aus- & Weiterbildungsorte auf der Landkarte